ZIVILTECHNIKER
ÜBER UNS
LEISTUNGEN
BAUPROJEKTE
STELLENANGEBOTE
BETEILIGUNGEN
LINKS
KONTAKT
NEWS
IMPRESSUM
Ziviltechniker Steiermark
LKH Bad Aussee

Auftraggeber
Stmk. Landeskrankenanstaltengesellschaft m.b.H.
A-8010 Graz, Billrothgasse 18a

Projektbeschreibung
 
Der Neubau des LKH Bad Aussee umfasst zwei 2-geschossige unterkellerte parallele Baukörper. Den nördlichen gelegenen Funktionstrakt und den südlichen Bettentrakt mit 2 Verbindungsspangen, wobei der östliche Verbindungsbauteil an den bestehenden sogenannten Synergiemodul-Bauteil der Psychosomatischen Klinik im EG und UG anschließt. Der Zugang für Patienten und Besucher erfolgt im EG über die Eingangshalle der Psychosomatischen Klinik.

Im Bettentrakt ist im EG die interne Station mit 29 Betten und die Verwaltung, im OG die chirurgische Station mit 18 Betten sowie die ärztliche Administration untergebracht. Im UG sind die Ver- und Entsorgung, die Personalgarderoben und die Haustechnik situiert.

Im Funktionstrakt ist im EG die Ambulanz und die Notfallversorgung mit der Rettungszufahrt, im OG das Labor, die interdisziplinäre Intensivstation mit 3 Betten und die Aufwachpflege mit 3 Betten und der Funktionsbereich OP mit dem Sterilgutlager untergebracht. Im UG ist die Tiefgarage mit 32 PKW-Stellplätzen und weitere Haustechnikräume situiert.

BGF:      8.652 m² + Tiefgarage   962 m² =    9.614 m²

BRI:     34.815 m³ + Tiefgarage 4.031 m³ = 38.846 m³

Leistungen
  • Projektsteuerung
PROJEKTMANAGEMENT
HOCHBAU
STATIK
WASSER
VERKEHR
UMWELT