ZIVILTECHNIKER
ÜBER UNS
LEISTUNGEN
BAUPROJEKTE
STELLENANGEBOTE
BETEILIGUNGEN
LINKS
KONTAKT
NEWS
IMPRESSUM
Ziviltechniker Steiermark
ZKA Bad Gleichenberg und Umgebungsgemeinden

Auftraggeber

Gemeinde Bad Gleichenberg
A-8344 Bad Gleichenberg, Grazer Straße 144

Projektbeschreibung

Der RHV Bad Gleichenberg und Umgebungsgemeinden hat die 40-Jahre alte Anlage aufgegeben und eine neue Abwasserreinigungsanlage errichtet.

Die Besonderheiten des Projektes sind:

-Biologie als Kombination von Durchlaufbecken und Aufstauverfahren
-Sandfilter als 3. Reinigungsstufe
-Komplette Schlammwirtschaftungsrichtlinie
-Errichtung im  Gebiet Natura 2000

Die neue Anlage wurde in zwei Schritten und nämlich in einem ersten Schritt auf 17.500 EW und in einem zweiten Schritt auf 20.000 EW errichtet und weist aufgrund des schwachen Vorfluters bis zu 70 % niedrigere Ablaufwerte als in der Emissionsverordnung auf.

Leistung

• Statisch- konstruktive Bearbeitung:
   Anwendung der neuen Betonnormen und der neuen Richtlinien         „Weiße Wanne“ und „Beton für Kläranlagen"

• ÖBA

• Kollaudierung 

• Projektsteuerung 

PROJEKTMANAGEMENT
HOCHBAU
STATIK
WASSER
VERKEHR
UMWELT