Hangwasserkarten

Hangwasserkarten für Gemeinden
Hangwasserabfluss
Hangwasserkarte
Leistungsbereiche
Naturgefahren & Wasser
Leistungsumfang
Studie
Daten & Fakten
fertiggestellte Hangwasserkarten:
10
Größte Fläche:
67,3 km² (Stadtgemeinde Feldbach)

Projektbeschreibung

Überflutungen aus Starkregen abseits von Gewässern, sogenanntes Hangwasser, rücken zunehmend in den Fokus von Gemeinden und Experten.

Mittlerweile geht man davon aus, dass über 50% der Schadensfälle durch Überflutungen Hangwasser als Ursache haben!

In der Steiermark werden Hangwasserkarten für Gemeinden über die EU Förderschiene Ländliche Entwicklung gefördert und von der Abteilung 14 der Steiermarkärkischen Landesregierung fachlich betreut.

Die Hangwasserkarten werden nach einem vorliegenden Leistungsbild der Abeiltung 14 für ganze Gemeinden oder zumindest größere Teilbereiche erstellt.

Das Leistungsbild umfasst folgende Leistungen:

  • Bestandserhebung von Durchlässen und Regenwasserkanalisation
  • 2D Modellierung und Ausweisung des IST Zustands
  • Ausweisung der Bodenerosion
  • Maßnahmenkonzept und Beratung für den Umgang mit Hangwasser


Abgeschlossene Projekte:

  • Feldbach
  • Mettersdorf am Saßbach
  • St. Stefan im Rosental
  • Jagerberg
  • Paldau
  • Riegersburg
  • St. Anna
  • Straden
  • Hengsberg
  • Köflach
Weitere Projekte
Projekt
Regen­wasser­be­wirt­schaf­tung
Retentionsteich
Projekt
Hochwasserschutz Paldau